Sunday 23rd November 2014,
dasautoblog

Formel 1: Ab 2010 wieder Rennen in Mexiko?

christian kaiser Formel 1, Rundstrecke No Comments

Fia_flagge Im März 1992 verabschiedete sich der Grand Prix von Mexiko mit einem Sieg Nigel Mansells aus dem Rennkalender der Formel 1. Nachdem Bernie Ecclestone nun ankündigte ab 2010 noch zwei Veranstaltungen pro Saison mehr durchzuführen, wittert man in Mexiko eine Möglichkeit, den Rennzirkus ins Land zu holen. Rennstrecken gibt es in Mexiko genug, wenngleich diese jedoch renovierungsbedürftig sind und im aktuellen Zustand keine Formel 1-Zulassung erhielten…

Es ist kaum möglich eine Prognose bezüglich der Formel 1-Pläne der Mexikaner abzugeben, da viele weitere Konkurrenten, u.a. Russland, Indien oder Südkorea, um die Gunst der FIA buhlen. (Foto: Archiv)

Like this Article? Share it!

About The Author

Leave A Response